11.01.2020 Gürtelprüfung
website design software

Gürtelprüfung

Oldenstadt, 11.01.2020

von Erika Muhsik

Erfolgreich haben 27 Judoka der Judo Gemeinschaft Uelzen die Gürtelprüfung bestanden. Vom Anfänger (Weißgurt)  auf weiß/gelb bis zum braunen Gurt haben die Judoka die letzten Wochen und Monate fleißig geübt.

Unter den Augen des Prüfers der JG Uelzen, Rolf Muhsik, haben alle Nachwuchssportler bis zum grünen Gürtel alles gezeigt. Würfe, Haltegriffe und Hebel. Im abschließenden Randori, (Übungskämpfe) zeigten die Judoka dann noch einmal ihr Können. Sehr zufrieden überreichte Rolf Muhsik ihnen anschließend die Urkunden und die neuen Gürtel.

Die Prüflinge auf den blauen und braunen Gürtel mussten unter Markus Ordon (Suderburg) und Rolf Muhsik ihre Techniken zeigen. Dazu eine Judo-Kata. Das sind festgelegte und namentlich benannte Abfolgen von Techniken, die den Übenden Prinzipien vermitteln sollen.

Die Prüfung auf den blauen Gürtel, 2. Kyu haben Luke Wagner, Ava Strohpagel, Henning Burgschat und Theodor Filbert erfolgreich bestanden.

Die Braungurtprüfung, 1. Kyu bestand Ashley Wegener.

 

Gürtelprüfung Weiß/Gelb hat bestanden:

Yannick  Gericke

Paria  Sedighi

Jonas  Wagner

Finn-Ole Köhler

Gelb:

Richard  Grote

Hanke  Hilmer

Jannes Fricke

Elias  Schneider

Ben  Tiede   

Vincent Schwerin

Ilian  Lieder

Leon Dins

Leon Schimanski

Jan  Nickel

Latischa Steuck

 

Gelb/Orange:                            

Finja  Tiede    

Siva Bähr    

Philip Harms   

Grün:

Emelie Wagner

Sophie Wagner

Finja  Goosmann

 Charlotte Nehring

 

[Home] [Aktuelles] [Terminplan] [Info für Eltern] [Was ist Judo?] [Trainingszeiten] [Trainer-Team] [Archiv] [Impressum/Kontakt] [Links]